Die diskutierten Regulierungen für den Wohnungsmarkt werden ihr Ziel verfehlen. Die Folgen für den Markt und insbesondere private Investoren könnten sich indirekt auch auf die Mieter negativ auswirken und damit den Unmut der Mieter gegenüber der Immobilienwirtschaft steigern. Ein Kommentar von Nedeljko Prodanovic.

Lesen Sie mehr unter:
www.immobilien-zeitung.de